Antworten, Tools und Kontakte für Ihren nächsten Karriere-Schritt

Sie befinden sich hier: Bildung | Bildungsberatung | Forum Bildungsberatung


BMS
Ich (20) habe letzten Sommer die Lehre als Floristin erfolgreich beendet. Ich fühle mich auf dem Beruf unterfordert und überlege mir deshalb die gestalterische BMS zu absolvieren. Ich möchte jedoch danach nicht weiterstudieren, sondern einen anderen kreativen, etwas anspruchsvollen Beruf erlernen. Meine Frage ist jetzt, für welche Berufe bringt mich die BMS überhaupt weiter? Für welche Berufe wäre dies ein guter Grundstein? und verkürzt sie die Ausbildungszeit? Vielen Dank!

Guten Tag

Mit der Berufsmittelschule erhalten Sie den Zugang zu den Fachhochschulen. Mit der gestalterische BMS erweitern Sie Ihr Allgemeinwissen und erhalten eine qualifizierte künstlerisch-gestalterische Grundausbildung. Die Ausbildungszeit für einen Beruf (Lehre) wird durch eine BMS nicht verkürzt. Die künstlerisch-gestalterische Grundausbildung nützt Ihnen überall, wo Kreativität und Innovation gefordert ist.
Vieleicht bringt Ihnen ein Laufbahngespräch mehr Klarheit, als meine kurze Antwort. Frau Brigitte Böhi (http://www.berufs-und-karriereberatung.ch) kann ich Ihnen bestens empfehlen.

Freundliche Grüsse

Rudolf Tobler

Weiterführende Infos und Anbieter zu diesem Weiterbildungsthema:

Berufliche Standortbestimmung für Erwachsene
Laufbahnberatung für Erwachsene
Karriereberatung für Erwachsene
Erwachsenenbildner/in werden
Karriere-Corner Partner
MBSZ BVS Business-School  
Karriere-Games!
Spielerisch Gesprächssituationen trainieren.

Zu den Beispielen
Premium-Partner
Das führende Schweizer Bildungsportal mit der grössten Anbieterauswahl und zahlreichen Tipps und Services für bildungsinteressierte Personen hilft Ihnen bei der Wahl der richtigen Aus- oder Weiterbildung.

Zu den Bildungshilfen
Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos Schliessen