Tools, Antworten und Kontakte für Ihre Karriere
Sie befinden sich hier: Bildung | Bildungsberatung | Forum mit 1825 Bildungsfragen

Forum Bildungsberatung

ich bin 54 und habe bis vor 1 Jahr während vielen Jahren als allgemeiner Betriebsunterhaltsmitarbeiter gearbeitet. Leider musste ich den Job aus gesundheitlichen Gründen aufgeben. Nun bin ich seither arbeitslos. Habe bloss die normale obligatorische Schulbildung abgeschlossen und danach eine 4jährige maurerlehre abgeschlossen und war dann mehrere Jahre im Ausland. lager/logistik in diese sparte möchte ich wechseln, doch fehlt mir die Computerpraxis. Hatte mehrere kurze Einsätze in den letzten Monaten. Was würden sie mir anraten, eventuell eine Weiterbildung?
Welche Weiterbildung würden Sie mir empfehlen, nachdem ich die Lehre als Elektromonteur abgeschlossen habe und jetzt über 2 Jahre Berufserfahrung im Service verfüge?
Hallo Inge Ich bin seit 2 Jahren Marketing- und Sales Manager in einer internationalen Kosmetikfirma. Obwohl ich nie eine marketingspezifische Weiterbildung gemacht habe, konnte ich mich zu dieser Position heraufarbeiten. Da ich aus Gründen der Insolvenz die Firma jedoch lieber früher als zu spät verlassen möchte, bin ich mich derzeit aktiv am bewerben. Leider erhalte ich viele Absagen weil ich keinen Fähigkeitsausweis im Bereich Marketing besitze. Gerne würde ich nun ein passendes Zertifikat erreichen. Denkst du dass ich trotzdem noch die Lehrgänge der Marketingfachfrau absolvieren sollte oder gibt es eine Möglichkeit direkt den Marketingleiterlehrgang zu beschreiten? Herzlichen Dank für deine Rückmeldung und Bemühungen Freundliche Grüsse P.R.
Welche Möglichkeiten habe ich als dipl. Med. Praxis Assistentin/ Pflegehelferin SRK in punkto Weiterbildung? Abgesehen von Radiologie und "Büroarbeit"
Sehr geehrte Frau Jetzer, Nach 19 Jahren selbständiger, erfolgreicher Leitung einer Blumen- und Geschenkboutique, habe ich das Geschäft aus persönlichen Gründen aufgegeben. Meine Stärken liegen in der Schaffung von Emotionen durch die Warenpräsentation, einem sicheren Gespür für Farben, Formen, Texturen und neuen Trends, sowie in der Kundenbetreuung. Möchte meine Erfahrungen und Kenntnisse gerne in einem grösseren Umfeld einbringen. Welche Weiterbildung empfehlen Sie mir, um meinen Wunsch in die Tat umzusetzen? mit bestem Dank im Voraus und freundlichen Grüssen
Guten Tag Frau Jetzer, Ich habe an der Universität Betriebswirtschaft studiert, und dann 6 Jahre als Junior- und anschliessend als Controllerin eines grossen Dienstleistungsunternehmen gearbeitet. Seit 5 Jahren arbeite ich in der öff. Verwaltung, im Bereich Projektleitung mit Führungsverantwortung. Heute hat mein Arbeitsgebiet nur gering mit Finanzen zu tun. Um mir die Möglichkeit offen zu lassen, in die Privatwirtschaft zurückzukehren, überlege ich, ein DAS in Finance and Accounting der FH für Wirtschaft in ZH anzufangen. Bringt eine solche Weiterbildung wirklich einen Vorteil für einen allfälligen Stellenwechsel?
Hallo! Ich habe eine 3 jährige Lehre als Kauffrau Profil E abgeschlossen(Bank) und arbeite nun seit knapp 2 jahren immernoch bei der gleichen Bank. Nun möchte ich mich im Bereich Event-Management, was schon immer mein Traum war, weiterbilden. Zum Glück gibt es Schulen bei der einen solchen Abschluss reicht. Jedoch: um in diesem Bereich "erfolg" zu haben-muss ich da zuerst die Ausbildung zur Marketingfachfrau machen? wenn ja: Kann ich das mit meiner bisherigen Ausbilgung? oder muss man da die Berufsmaturität haben?
Guten Tag Ich habe 1991 das Kindergärtnerinnen-Seminar abgeschlossen und anschliessend eine berufsbegleitende Handelsschule gemacht. Seit fast 10 Jahren arbeite ich für das EDA im Ausland - konsularische Karriere. Ich habe keine Matur, interessiere mich aber an einem Studium. Was kann ich tun um an einer Uni - Fernstudium Anschluss zu bekommen? Muss ich mit meiner Ausbildung und Berufserfahrung in jedem Fall die Matura nachholen um an einer Uni studieren zu können? Wenn ja, gibt es Möglichkeiten eines Fernstudiums - ohne Präsenzzeiten (ich bin in Mexico!). Ich interessiere mich für Betriebswirtschaft, Marketing oder JURA
Ich studiere Medien- und Kommunikation in Fribourg. Jetzt habe ich das 2 Jahr nicht bestanden aufgrund zweier ungenügenden Noten. Welche Möglichkeiten stehen mir offen um doch noch im Bereich Public Relations zu arbeiten?
Hallo Fr. Böhi Bidung 10kl Realschule Ich habe zwei Ausgangsberufe Instandhaltungsmechaniker u. Industriekaufmann erlernt. Berufserfahrung habe ich aber hauptsächlich als Instandhalter bzw. Schlosser mit Schweißkentnissen MAG 1-4 gesammelt ca.7Jahre. Als Industriekaufmann hatte ich keine feste Stelle, aber ich war ca. 3Jahre als freiher Handelsvertreter (hauptsächlich Promoter für Verkostung Vita Cola, Dukstein,e-plus u.a.) tätig. nochmal der Reihe nach! 2Jahre in der Produktion als Produktionsmitarbeiter 2Jahre Kurierdienstfahrer 3Jahre Promochen 7Jahre als Schlosser m Schweißkenntissen Aktueller Status Arbeitslos seit Neujahr! Nun bin ich auf der Suche nach einer geigneten Weiterbildung od. Spezialisierung, denke mal im Bereich Metall. Vieleicht in Richtung Techniker? Aber ich weiß nicht genau ob ich mich da nicht übernehme. Wie sieht es denn im Bereich Spezialisierung für mich aus. Jetzt bin ich 36Jahre jung. Bin etwas ratlos, was soll ich tun . Was wird überhaupt gesucht. Und wo verdient mann einigermaßen. Was könnten Sie mir empfehlen?
Ich suche eine Stelle als Geschäftsführer, als Leiter einer Weiterbildungsinstitution, einer Schule oder eine ähnliche Position. Habe mehrjährige Erfahrung in der Weiterbildung (Meister, Mitarbeiter, CEO,CFO) im Bereich Betriebswirtschaft, Verhalten etc. Ich habe bereits mehrere Betriebe geführt und führe auch heute eine Firma. Der Umgang mit Mitarbeitenden und Managern, Know how und Erfahrungen weiter zu vermitteln erachte ich als Sinn des Lebens.
Sehr geehrte Frau Jetzer Ich bin HWV-Absolvent und benötige eine Weiterbildung im Bereich Marketing für den Sektor Bildungswesen. Dazu gehört auch die Führung eines Mitarbeiters (Marketingplaner). Gibt es da spezifische Weiterbildungsmöglichkeiten? Gerne erwarte ich Ihren Bescheid. Freundliche Grüsse
Guten Tag Ich hatte das Gymnasium beendet aber die Matura nicht bestanden. Habe dann anschliessend die berufsbegleitende Handelsschule absolviert. Anschliessend habe ich die Arztsekretärinnen Schule absolviert. Ich habe 2 Jahre im Verkauf in einer Boutique gearbeitet. Seit 3,5 Jahrebin ich als Arztsekretärin tätig. Was ich möchte: Eine höhere Ausbildung im Gesundheitsbereich oder Versicherung. Welche Möglichkeiten stehen mir zur Verfügung? Welche Schulen kann ich besuchen? Danke und Gruss
Sehr geehrte Frau Jetzer ich suche eine Aus- oder Weiterbildung im Bereich Informatik oder Sozialarbeit und bringe folgende Voraussetzungen mit: Ich bin aus Kamerun und seit 7 Jahren in der Schweiz. In Kamerun habe ich die A-Levels gemacht, was dort der Matura entspricht und ein Jahr Biologie studiert. In der Schweiz habe ich letztes Jahr an ein Zertifikat zum Netzwerktechniker (CCNA) gemacht und an verschiedenen Stellen gearbeitet. Neben meinem Interesse für Informatik arbeite ich auch sehr gern mit Menschen zusammen, z.B. mit Jugendlichen oder im Integrationsbereich. Im Deutsch habe ich das Niveau B2 und spreche als Muttersprache Englisch, sowie Französisch. Ich suche nun eine Schule im Bereich Informatik od. soziale Arbeit, wobei das Problem ist, dass mir immer entweder der Lehrabschluss fehlt (für Fachhochschulen) oder die Arbeitserfahrung für bessere Stellen. Gibt es Möglichkeiten für Leute in meiner Situation? Besten Dank für Ihre Antwort und freundliche Grüsse
Sehr geehrte Frau Jetzer, Ich bin gelernte Arzthelferin mit Röntgenschein und bin mittlerweile 7 Jahre in einer Praxis tätig. Es kommt mir immer öfter der Gedanke, mal etwas anderes anzustreben und mich weiterzubilden, um mir für die Zukunft bessere Chancen zu ermöglichen und meinen persönliche Horizont zu erweitern. Ich las von der Weiterbildung "Fachwirtin für Gesundheit und Soziales" oder die Weiterbildung zur Arztsekretärin. Wobei es in meinen Umfeld kaum Möglichkeiten zur Arztsekretärin berufsbegleitend gibt. Welche Möglichkeiten habe ich? Vielen Dank für Ihren Rat im voraus.

In unseren Karriere-Cornern finden Sie auf Ihren Bereich zugeschnittene Tools, Services (Bildungsberatung, Lehrgangsunterlagen, etc.) und Ratgeber für Ihr berufliches Weiterkommen:
Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos Schliessen