Tools, Antworten und Kontakte für Ihre Karriere

Neue Alternative zum dipl. Verkaufsleiter oder Marketingleiter.

Alternative zum dipl. Verkaufsleiter oder Marketingleiter.
Alternative zum dipl. Verkaufsleiter oder Marketingleiter.
Marketing-/Verkaufsleiter und Nachdiplomstudien im Vergleich
Die MBSZ führt seit Jahren sehr erfolgreich Vorbereitungskurse auf die eidg. Berufsprüfungen für Marketing- und Verkaufsleiter durch.  Sie ist daher weit davon entfernt, diese Ausbildungsgänge in Frage zu stellen. Und doch: Seit mit dem neuen Berufsbildungsgesetz die Höheren Fachschulen auch eidg. anerkannte Nachdiplomstudien durchführen können, haben sich diese mehr und mehr als valable Alternativen zu den genannten Höheren Fachprüfungen etabliert. Woher kommt dieser Erfolg?
Nachstehend sollen die wesentlichen Unterschiede aufgezeigt und diese – wo sinnvoll und nötig – kommentiert werden.

Kriterium Höhere Fachprüfung Nachdiplomstudium NDS HF

Lehrgang

Marketing- / Verkaufsleiter

Marketing Excellence NDS HF, Online Marketing NDS HF

Dauer

1 Jahr

1 Jahr

Philosophie

Ziel (d.h. prüfungs)orientiert

Der Weg ist das Ziel

Prüfungsart

Klassisch, d.h. schriftliche  (handgeschriebene Fallstudien) und mündliche Prüfung. Das Wissen muss an wenigen Prüfungstagen gezeigt werden.

Modern, d.h. je Modul eine praxisorientierte Einzel- oder Team-Modularbeit sowie am Schluss eine Einzeldiplomarbeit mit Präsentation. Themen sind jeweils frei wählbar.

Erfolgschancen

Rund 70 %
Durch einen schlechten Prüfungstag kann die ganze Ausbildungszeit in den Sand gesetzt werden.

Rund 90 %
Bewertet und belohnt wird die Arbeit während eines Jahres, und nicht nur an einem Stichtag.

Wert auf dem Arbeitsmarkt

Sehr hoch, weil seit Jahren etabliert.

Aufgrund der Tatsache, dass es NDS erst seit wenigen Jahren gibt, sind sie naturgemäss noch weniger bekannt. Dieser Nachteil wird aber aufgehoben durch die Kompetenzorientierung. Auf dem Arbeitsmarkt können Kompetenzen angeboten werden, und nicht nur Titel!

Anerkennung

Eidg. Titel

Eidg. Titel
Das Anerkennungsverfahren befindet sich im jetzigen Zeitpunkt in der letzten Phase. Mit einer Anerkennung in der zweiten Hälfte 2011 kann gerechnet werden.

Zulassungskriterien

Mehrjährige Berufspraxis sowie Nachweis von Führungserfahrung.

Mehrjährige Berufspraxis und Tätigkeit im Berufsfeld des NDS.

Unterrichtsgestaltung

Eindeutig prüfungsorientiert, d.h. es geht darum, die vorgegebenen Lernziele zu erarbeiten.

Umsetzungsorientiert. Die Modul- und Diplomarbeiten beschäftigen sich mit aktuellen Problemen – wo möglich aus dem Praxisumfeld der Teilnehmenden. Solche Probleme sind auch im Unterricht willkommen.


Quelle: MBSZ

Jetzt Gratis Info- und Beratungsservice Marketing-Weiterbildung nutzen.

Info-Service MBSZ - Marketing & Business School Zürich AG

Datenschutz:
Diese Anfrage wird direkt an MBSZ - Marketing & Business School Zürich AG weitergeleitet und nicht an Dritte weitergegeben.

 
Ja, ich möchte Lehrgangsunterlagen von der MBSZ erhalten. Senden Sie mir bitte kostenlose Informationen zu.
Einstieg ins Online-Marketing
Online-Marketingfachleute MBSZ/IAB
Online-Marketing NDS HF
E-Commerce NDK MBSZ
Social Media & Content Marketing NDK MBSZ
Online-Marketing Instrumente NDK MBSZ
dipl. Social Media & Event Manager/-in NDS MBSZ
Marketingfachleute
Marketingleiter/-in
Marketing Excellence NDS HF
MarKom Zertifikat
Ja, ich möchte bei der MBSZ Marketing & Business School eine kostenlose Bildungsberatung reservieren. Bitte kontaktieren Sie mich.
Telefonische Bildungsberatung
Persönliche Bildungsberatung
Ihre Mitteilung
Vorname
Name
Firma
Strasse
PLZ
Ort
Telefon
E-Mail
Glänzende Karriere-Chancen: Erwachsenenbildung
Glänzende Karriere-Chancen in der Erwachsenenbildung
SVEB-Zertifikat
Praxisausbilder/in
Ausbilder/in
10-tägiger Coaching-Lehrgang
Betr. Mentor/in
Ausbildungsleiter/in
DAS Bildungsmanagement
Berufsbildner/in üK, üK-Leiter/in
Digital Training
Führungsseminare
Premium-Partner WEKA
Praxisseminare.ch: Und Sie wissen wie! Das umfassende Seminar- und Kongressprogramm der WEKA Business Media AG richten sich an Geschäftsführer, Führungskräfte, Personalleiter, Leiter Rechnungswesen, Buchhalter, Controller, Treuhänder, Rechtsanwälte, Architekten, Immobilienbewirtschafter, Office Manager sowie Fachkräfte aus technischen Berufen.

Karriere-Corner Partner.
Swiss Marketing Forum WEKABénédict     BVS Business-School  
Paracelsus Heilpraktikerschulen
TOP Personalberater
TOP Karriereberatung
Führungsseminare
Premium-Partner WEKA
Praxisseminare.ch: Und Sie wissen wie! Das umfassende Seminar- und Kongressprogramm der WEKA Business Media AG richten sich an Geschäftsführer, Führungskräfte, Personalleiter, Leiter Rechnungswesen, Buchhalter, Controller, Treuhänder, Rechtsanwälte, Architekten, Immobilienbewirtschafter, Office Manager sowie Fachkräfte aus technischen Berufen.

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos Schliessen