Antworten, Tools und Kontakte für Ihren nächsten Karriere-Schritt

Sie befinden sich hier: Know-How | Karriere-Tipps |

Karriere-Tipp: So erhalten Sie mehr Lohn. Tipps und Einflussfaktoren (Teil 2/3)

Mehr Lohn: Tipps und Einflussfaktoren

Welches sind die wichtigsten Einflussfaktoren und Wege zu mehr Lohn. Hier finden Sie wichtige Erkenntnisse aus der Praxis, konkrete Tipps und Informationsquellen:

Markt

Angebot und Nachfrage beachten: Beruf und Qualifikationen

Beispiele von Berufen mit hoher Nachfrage:
  • Generell ausgewiesene und erfolgreiche Führungskräfte
  • Ingenieure
  • IT-Spezialisten
  • Qualifizierte Mechaniker, Handwerker und Pflegepersonal (Achtung Lohnniveau)

 

Beispiele von Berufen mit Zusatzqualifikation:
  • Marketingleiter mit guter Wissensbasis im Bereich Internet-Marketing
  • IT-Spezialist mit guten Kenntnissen in 3 Programmiersprachen

 

Stellenwechsel
  • Wer zum richtigen Zeitpunkt die Stelle wechselt verdient 10-20% mehr.
  • Der richtige Zeitpunkt ist in der Regel konjunkturell gesteuert.

Tipp: Wer keinen Druck hat, kann besser pokern. Auch passiv suchen, nicht nur aktiv.

 

Funktion, Position, beruflicher Erfolg und Leistungsausweis
  • Einsatz
  • Arbeitsqualität
  • Art der Arbeiten: Anspruchsvolle Arbeiten (grosser Hebel)
  • Funktion, Position: Führungstätigkeit (ganz grosser Hebel)

Tipp: Hier gilt es säen um bei den nächsten Lohnverhandlungen zu ernten: Einsatz zeigen, Verantwortung übernehmen, sich selber weiterentwickeln. Minimalisten haben es bei Lohnverhandlungen schwer.

 

Unternehmensgrösse
  • Bei den Betrieben mit unter 10 Mitarbeitenden wird 5-10% weniger Lohn bezahlt als bei den übrigen Betrieben

Tipp: Sich nicht auf die Kleinstbetriebe ausrichten.

 

Nicht zu vergessen: Sympathie!
  • Dauernörgler, Motzer und Verbitterte versus Selbstmotivierte.
  • Persönliche Beziehungen schaden nur dem der sie nicht hat.
  • etc.

Tipp: Sich mit dem Thema Selbstmotivation auseinandersetzen. Mit den Vorgesetzten ein gemeinsames Thema finden, welches mit dem Geschäft nichts zu tun hat.

 

Im nächsten Teil erfahren Sie wichtige Tipps und Inputs, damit Ihre Lohnverhandlung ein voller Erfolg wird.

 

Autor: Stefan Schmidlin, Mitgründer vom Schweizer Bildungsportal

 

www.ausbildung-weiterbildung.ch

 

Lohnberatung online

Möchten Sie jetzt bereits wissen, wie viel Lohn für Sie drin liegt?

Verdienen Sie was Sie verdienen? Lohnberatung online.
Erwachsenenbildner/in werden
Karriere-Corner Partner


Karriere-Games!
Spielerisch Gesprächssituationen trainieren.

Zu den Beispielen
Premium-Partner
Was steckt in Ihnen? Wenn Sie unsicher sind, kann der KarriereService von unserem Partner SKO Schweizer Kader Organisation weiterhelfen.

Karriere-Service entdecken